Die Vorbereitungsphase

Diese Phase begann zirka 2009. Jetzt wurden viele Fahrradzeitschriften und Tests aller Art gelesen und geprüft. Galt es doch, die richtigen Fahrräder, die für uns und die anspruchsvolle Reise richtig sind, zu ermitteln.

Ich bin immer wieder auf das Rad Stevens Camino XT gestoßen, weil es optimale Kritiken für ein gelungenes und anspruchvolles Reiserad erhielt.

Unser Fahrradhändler Carsten Preuß aus Barmstedt bestätigte uns sehr in unseren Überlegungen. Allerdings hat Hanni ein Fahrrad von Velo-de-Ville erhalten. Hier war der trapezförmige Einstieg und die sonstigen Ähnlichkeiten zum Stevens Camino ausschlaggebend. Wir wollten auf gar keinen Fall ein E-Bike anschaffen.

Also kauften wir im Frühjahr 2016 die Räder, weil wir im Sommer eine Probetour entlang der Elbe bis Dresden planten. Mit Fahrradtaschen von Ortlieb und guter Fahrradbekleidung gingen wir Mitte Juli 2016 auf die Reise nach Dresden.

 

Um es vorwegzunehmen. Es war ein wunderschöner Fahrradurlaub. Die Räder und wir passten zusammen. Hervorragendes Wetter und ein gut ausgebauter Fahrradweg haben uns nur gute Laune bereitet. Auch von den Quartieren, die wir uns täglich neu ab der Mittagszeit buchten, klappte es hervorragend. Wir waren von den Städten wie Torgau, Wittenburg, der Hansestadt Tangermünde sowie Lutherstadt-Wittenberg beeindruckt. Am Tag sind wir durchschnittlich 75 km gefahren und wegen eines heftigen Gewitter auch ein Stück mit der Bahn.

Die Generalprobe war sehr gelungen, so dass wir es gar nicht mehr abwarten konnten, bis unsere große Reise im Juli 2017 beginnt.

Sportlich fit haben wir uns u. a. mit Indoor-Cycling gehalten. Seit 2010 gehen Hanni und ich zweimal die Woche ins Fitness-Center Sport Aktiv nach Kellinghusen. Die Indoor-Cycling-Trainer Michael Runzer und Katja Pohlmeyer fordern uns immer wieder neu heraus. Es macht richtig Spass und bringt eine Menge Kondition. Unsere Ärzte bescheinigten uns nach einem Belastungs-EKG ebenfalls hervorragende Werte.

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.