Fazit

DasLeben ist zu kurz, um Träume und Wünsche nicht umzusetzen. Wir haben uns einen Traum erfüllt und sind auch ein bisschen stolz darauf. Elf Wochen lang haben wir unser Leben der geregelten Abläufe eingetauscht gegen Abenteuer und neue Tagesabläufe an unbekannten Orten. Dieses unvorstellbare Gefühl der ganz großen Freiheit gepaart mit Seele baumeln lassen und […]

Die Rückfahrt

Es war  eine traumhaft schöne Rückfahrt mit der Fähre von Palermo nach Genua. Bei schönem Sommerwetter konnten wir auch die Inseln Korsika und Elba sehen. Lustig war, dass neben der Fähre Delfine aus dem Wasser sprangen. Die Fähre hatte Ähnlichkeit mit einem Kreuzfahrtschiff. Neben einem Pool an Deck gab es auch ein Restaurant,  ein Cafe […]

Ciao Sicilia

Wir wohnen in einem gemütlichen sehr gepflegten und sauberen B+B Hotel Dolce Conca D’Oro http://www.dolceconcadorobeb.it mitten in der Altstadt von Palermo.  Durch ihr persönliches Engagement machen Marilena und Mario uns den Aufenthalt perfekt. Ewig in Erinnerung bleiben werden uns die verschiedenen leckeren Frühstücksvarianten von Mario. Mit der Buona-Geste bringt er uns immer wieder zum Lachen. Nach […]

Wir sind dann mal da

Nach 10 Stunden mit der Fähre von Salerno nach Palermo konnten wir Samstagmittag sizilianischen Boden betreten. Überglücklich lagen wir uns in den Armen und können es bis jetzt immer noch nicht fassen, dass wir Sizilien erreicht haben. Wir haben unser Ziel in der 10. Woche nach Abreise in Lägerdorf erreicht. 2.000 km mit dem Rad […]

Palermo wir kommen

Nach zwei Tagen Schietwetter in Pescara sind wir am Dienstag Richtung Vasto gestartet. Mussten nach einem kurzen Radweg leider wieder auf die ss16. Man merkt es schon,  dass man im „Süden“ Italiens ist. Die Orte an der ss16 werden weniger.  Deshalb hatten wir wenig Gelegenheit,  Pausen zu machen. Dann kamen auch noch Berge dazu und […]

Es geht weiter

Wie schön war es doch in Lido  di Spina.  Keine Hotelhochhäuser, keine vollen Strände, keine Menschenmassen und kein Verkehr. Wir waren schon 1983 das erste mal hier und haben danach viele  Familienurlaube hier verbracht.  Auch mit unseren Freunden, den Haschis, haben wir hier schöne Zeiten erlebt. Schon am ersten Tag haben wir festgestellt, dass der […]

Gastartikel: Italienliebe vom Gardasee zur Adriaküste

 Dieses Jahr – 2017 – ist das Jahr der großen Veränderungen. Nach 6 Jahren in Mailand bin ich Anfang des Jahres wieder nach Deutschland gezogen und musste der harten Wahrheit ins Gesicht blicken: Der Sommer in Deutschland lässt von Mai bis September auf sich warten und kommt eigentlich nie wirklich an. Als ich Ende August […]

Benvenuti Lago di Garda

Ein Riesenkompliment an die Italiener für den wunderschönen, gut ausgebauten und beschilderten Etsch-Radweg. Es lief wie von selbst, als hätten wir einen Motor. Es entstand ein Gefühl der Freiheit. In dem warmen Klima konnten wir unsere Seele baumeln lassen. Unterwegs trafen wir Walter und Benno aus dem Pustertal, die ebenfalls auf dem Weg nach Sizilien […]

Arrivederci Alto Adige

    Es war eine erholsame Zeit in Südtirol.  Wir haben nichts vermisst in dem schönen Haus von Monica.  Das milde Klima, das schöne Wetter, liebe Menschen, lange Wanderungen, die einzigartige Landschaft, Faulenzen im Freibad, das gute Essen und unser lieber Besuch aus Hamburg haben uns viel Kraft für die kommende Etappe gegeben. Monicas Haus. […]

Nächste Seite »