Fahrradpause in Tisens – Südtirol

Wir genießen die geplante Fahrradpause bis zum 23. 08. in Tisens, Südtirol. Wir wohnen in dem komfortablen Haus unserer italienischen Freundin Monica. Vom Balkon aus hat man einen wunderschönen Blick auf Meran auf der linken Seite, vor uns auf die gewaltigen Dolomiten und rechts auf Bozen.  Von den Unwettern in Norditalien haben wir nur übers […]

Meran

Schon oft sind wir mit dem Auto in dieser Region gewesen. Aber jetzt mit dem Fahrrad erleben wir diese Gegend viel intensiver. Die kilometerlangen Obstplantagen und Weingüter haben uns sehr beeindruckt. Insbesondere der gut ausgebaute Radweg immer an der Etsch entlang führte uns bis ins Zentrum von Meran. Nach einem Cappuccino und einem grossen Eis […]

Übers Timmelsjoch von Österreich nach Italien

Nach vier erholsamen Tagen sind wir am Montagmorgen gestartet. Uns war klar, dass wir auch das Timmelsjoch nicht mit den Fahrrädern überqueren werden. Also hat Peter einen Busplan entwickelt. Wir waren während unseres Aufenthalts in Sölden im Besitz der Ötztal-Card, die uns berechtigte, jeden Bus umsonst zu nutzen. Im Ötztal hat jeder Bus einen Anhänger […]

Sölden

Wir sind in Sölden und genießen es, weil wir diesen Ort gut kennen. Ab jetzt heisst es nur noch die Berge von unten, die Kirchen von aussen und die Kneipen von innen. Wir bleiben bis Montag. Hier ein paar Eindrücke: Unsere Hotelwirtin Sigrid vom Hotel Schönblick, die das beste selbstgemachte Birchler-Müsli zum Frühstück anbietet. Nach […]

Wieder eine wertvolle Begegnung

Unser Weg führte uns am nächsten Tag Richtung Füssen. Es war wieder ein wunderschöner Tag mit viel Sonne. Wir fuhren immer am Lech entlang, ließen den Lechstausee, eine Flossanlegestelle und Campingplätze hinter uns. Die Touristenstadt Schongau lag vor uns und es waren viele Passanten unterwegs. Während wir so fuhren und die Situation genossen, wurden wir […]

Der Römerkessel

Wir sind wieder online. Endlich mal wieder die Rundschau lesen und den Blog schreiben. Am Montag sind wir in Königsbrunn gestartet und sind immer schön gemütlich den sehr gut ausgebauten und beschilderten VIA Radweg immer am Lech entlanggefahren. Der Via Claudia Augusta wurde im Jahre 47 n. Chr. unter Kaiser Claudius über den Reschenpass bis […]

Geburtstag, Kaiserwetter und Königsweg

i Überrascht waren wir von den gut ausgebauten und beschilderten Fahrradwegen im Altmühltal. Hinzu kommt, dass es keine nennenswerten Steigungen gab. Beeindruckt waren wir von der Weidenkirche  in Pappenheim.       Nach nur wenigen Kilometern kam die nächste Attraktion. Zu sehen gab es die 12 Apostel in einer Felsformation im Naturpark Altmühltal.   Durch Zufall […]

Wertvolle Begegnungen- Lea und Bert

Donnerstag, d. 27.07.2017 Nach einem Start in Ansbach im Nieselregen sind wir gegen Mittag in Gunzenhausen angekommen. Mittlerweile hörte der Regen auf und die Sonne kam raus. Wir sind einen wunderschönen Radweg ohne Berge und sehr gut ausgebaut immer entlang der Altmühl gefahren. In den vergangenen 14 Tagen haben wir eine Vielzahl von Menschen und […]

Regen, Regen, Regen

Was für ein Wetter. Sind in Bayern angekommen, genau gesagt im Spessart in Lohr am Main.   Montagnachmittag hatten wir – nachdem es vorher die ganze Zeit  geregnet hat – ja noch ein paar Sonnenstrahlen. Bei bester Laune sind wir in Lohr angekommen. Haben erst einmal Pause gemacht in der gemütlichen bayerischen Fußgängerzone in der […]

Nächste Seite » « Vorherige Seite